Startseite
Über...
Zitate
Gedichte
Archiv
Gästebuch
Kontakt



designed by
Meril Tinnuwen


Rufschädigung

Habe kürzlich erfahren, dass in meiner Tanzschule nichts mehr beim Alten ist. Bin schon ca. ein Jahr nicht mehr dort gewesen und habe deshalb nichts Aktuelles mitbekommen.
Ma. und Mi. passten meiner Meinung nach eh nicht richtig zusammen. Hat mich schon gewundert, wie die's so lange miteinander ausgehalten haben.
Aber immerhin haben sie eine Familie gegründet. Und was macht Mi.? Fängt was mit der (mittlerweile Ex-)Azubine an und die ist jetzt von ihm schwanger.
Oder ging das ganze von ihr aus? Keine Ahnung, aber ich würde es beiden zutrauen. Die sind doch nicht ganz sauber...
Na ja, und Ma. ist jetzt logischerweise ausgestiegen und hat soweit ich weiß noch keine Stelle bei einer anderen Tanzschule gefunden.
Jedenfalls habe ich für mich beschlossen, dass ich diese Tanzschule vorerst nicht mehr besuchen werde. Ich unterstütze solche Leute doch nicht mit meiner Kohle!!!
Und außerdem tut mir Ma. wahnsinnig Leid. Sie war 'ne viel bessere Lehrerin als Mi.
Außerdem, wie wollen das Mi. und I. allein hinkriegen? Steptanz musste erst mal aus dem Programm gestrichen werden, weil das nur Ma. unterrichten konnte. Und was passiert, wenn I. in Mutterschutz bzw. Elternzeit geht? Dann fallen ja noch mehr Kurse weg. Mi. kann den Laden unmöglich alleine schmeißen!


Na ja, es scheinen noch mehr Leute so zu denken wie ich, denn was lese ich heute in der Zeitung? Werbung für den neuen Zumba-Kurs. Die hatten bisher nie Werbung nötig. Es scheinen sich also schon zahlreiche Tänzer abgewandt zu haben.


Tja, man sollte halt vorher über die Konsequenzen nachdenken...

 

7.9.11 22:53
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de